Einführung des neuen Italien-Sets

  • Verfasst am:
Puma3

Nach einem fantastischen Wochenende internationalen Fußballs freuen wir uns, die offizielle Einführung des neuen Italien-Sets bekannt zu geben!

Italien ist mit vier Weltmeisterschaftstiteln – 1934, 1938, 1982 und 2006 – die zweitbeste Mannschaft weltweit und das Azzurri-Trikot verkörpert dieses einzigartige Vermächtnis. Das sofort erkennbare Azurblau des Trikots vereint Italiener weltweit durch ihre gemeinsame Liebe zum Fußball. Für Italiener ist das Azzurri-Blau viel mehr als nur eine Farbe und das Gli Azzurri-Trikot steht für so viel mehr als nur für Fußball.

Das neueste Italien-Trikot für Heimspiele ist in einer limitierten Auflage erhältlich und überzeugt im Vintage-Style mit 4 Sternen und einem offiziellen Emblem des italienischen Fußballverbandes FIGC. Das Trikot ist schmal geschnitten und hat einen 3D-Grafik-Prägedruck und eine verschweißte, aufgesetzte Tasche. Das Shirt orientiert sich an den echten Spieler-Trikots – das Material unter den Armen, die Armausschnitte und die perforierte Rückseite sind längs- und querelastisch und sorgen für mehr Bewegungsfreiheit. Der flache, gerippte Strickkragen mit farblich abgesetzter Ziernaht und passender knopfloser Leiste verleiht diesem modernen Design eine Art Retro-Style.

Die PUMA Fußball-Stars Giorgio Chiellini und Gianluigi Buffon haben rechtzeitig für die Einführung ein kurzes Video zu Ehren des Trikots gedreht. Morgen kommt es zum ersten Mal gegen die PUMA-Mannschaft Uruguay in 90 spannenden Minuten Fußball zum Einsatz.

In letzter Zeit ist es bei PUMA richtig aufregend. Letzte Woche wurden 10 Afrika-Trikots eingeführt und vor kurzem der PowerCat 1.12. Außerdem haben Yaya Touré, Falcão, Sergio Agüero, Cesc Fàbregas und Thierry Henry alle bei PUMA unterschrieben.

Sag uns, was du über das neue Azzurri-Fußballtrikot denkst, auf Facebook, indem du einen Tweet verfasst oder indem du das Hashtag #PUMAFootball auf Twitter verwendest.
 

Fussball