PUMA und Hublot arbeiten mit Falcao an der Herstellung eines einzigartigen, markenspezifischen Produkts

  • Verfasst am:
Hublot

evoSPEED 1.2 Fußballschuhe zusammen mit einer Hublot Falcao-Armbanduhr in limitierter Auflage

Über unsere Partnerschaft mit Stürmerstar Falcao haben wir zusammen mit dem schweizer Luxus-Uhrenhersteller Hublot ein einzigartiges Produkt herausgebracht. Die „Hublot Falcao-Armbanduhr” wurde in limitierter Auflage zu 100 Stück hergestellt und wird in einer einzigartigen Hülle mit einem besonderen Paar PUMA evoSPEED 1.2 FG Fußballschuhe in limitierter Auflage und in passendem Farbton verkauft.

Die „Hublot Falcao-Armbanduhr” ist in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich: 60 Stück in Titan und 40 in Gold. Dazu hat PUMA ein besonderes Paar evoSPEED 1.2 Schuhe für jede Uhr entworfen, in zur Uhr passenden Farben und mit Ziffernanzeigen 1-60 sowie 1-40. Wie bei der Uhr wurden auch bei den evoSPEED-Schuhen, die Falcao auf dem Platz trägt, zusätzliche hochwertige Materialen verwendet. Zusätzlich sind jedes Paar Schuhe vom kolumbianischen Stürmer signiert, was sie noch wertvoller macht.

Falcao gehört zu einer Gruppe von Fußballern, die von den Vereinten Nationen ausgewählt wurden, um im Kampf gegen organisiertes Verbrechen und Drogenhandel zu helfen. Im Rahmen dieses Programms wird ein Teil der Einnahmen aus dem Verkauf jedes Sets bestehend aus einer Uhr, die von Hublot und PUMA entworfen wurde, sowie einem Paar PUMA-Schuhe für die Verbesserung der Lebensbedingungen in der Grand Laggon von Santa Marta, der kolumbianischen Geburtsstadt von Falcao, eingesetzt.
 

Fussball