Eilidh Child kommt beim 400-m-Hürdenlauf bei den CWG als Zweite ins Ziel Laufen

Eilidh Child kommt beim 400-m-Hürdenlauf bei den CWG als Zweite ins Ziel

PUMA-Athletin Eilidh Child (Mitte) aus Schottland wurde Zweite im 400-Meter-Hürdenlauf der Damen bei den Commonwealth Games in Delhi, Indien. Muizat Odumosu (rechts) aus Nigeria belegte den ersten Platz. Nickiesha Wilson (links) belegte den dritten Platz. Foto: Mark Dadswell/Getty Images.

  • PUMA Running Das Laufteam
  • Verfasst am: 10. Oktober 2010