Rickie Fowler belegt Platz T3 beim Children's Miracle Network Classic

  • PUMA Golf PUMA Golf-Team
  • Verfasst am:
Rf-disney

PUMA-Golfer Rickie Fowler belegte beim Children's Miracle Network Classic in Florida am letzten Wochenende den geteilten Platz T3.

PUMA-Golfer Rickie Fowler belegte beim Children's Miracle Network Classic in Forida am letzten Wochenende den geteilten Platz T3. Nach dem Turnier spielte Rickie wegen seiner starken Leistung während der mit 1 Millionen USD dotierten Kodak Challenge in einem Entscheidungsspiel mit 3 Spielern um den Titel. Merrit versenkte den zweiten Schlag am 17. Par 4-Loch mit einem leichten Birdie, während Rickie fast einen lang geschlagenen Birdie schaffte und somit ein weiteres Entscheidungs-Loch herausgeholt hätte. Starker Auftritt von Rickie!

Fowler wird in dieser Woche bei der Skills Challenge in Florida spielen.  Schaut Ende der Woche noch einmal rein, um mehr Ergebnisse zu erfahren!

Golf