Die Herstellung von Maradonas Geburtstagskuchen – Tag 1

  • Verfasst am:
L9990128

Im Vorfeld von Maradonas 50. Geburtstag beobachteten wir einen der meist gefeierten Konditoren der Welt ...

Sehr früh am Morgen traf ich Eduardo Ruiz in der Schule, wo er Menschen jeden Alters beibringt, wie man die köstlichsten Kuchen bäckt. Eduardo backt gerade einen wahrlich wichtigen Geburtstagskuchen ...   Den Kuchen zum 50. Geburtstag von Diego Armando Maradona.

In der Schule besorgt er sich alle Zutaten, aus denen ein sehr bedeutsames Geschenk gezaubert werden soll.  
Eduardo preist sich glücklich, Maradonas Geburtstag mit einer eigenen Kreation feiern zu können.  
Fünfzig ist ein Meilenstein, umso mehr für eine der größten argentinischen Legenden.

Wir wandern durch die endlosen Korridore der Konditorenschule, betreten Kühlschränke, die so groß sind wie kleine Wohnungen, und beginnen mit der genauen Planung unseres Geschenks an Maradona.

Wir werden Eduardo bei der Kreation seines Meisterwerks beobachten. Schaut also morgen wieder vorbei, dann könnt ihr sehen, wie es wächst und gedeiht!

Fussball