Es liegt in der Natur des Golfs

  • Verfasst am:
Masters%20sat

Es liegt in der Natur des Golfs. Es ist unsere Natur, diesen historisch langweiligen, steifen, muffigen Sport etwas aufzuwühlen. PUMA-Produkte stehen für einen Standpunkt, nicht nur beim Aussehen, sondern, noch wichtiger, bei der Leistung.

Wenn während der Frühjahr-/Sommersaison das Wetter von kühl auf heiß wechselt, ist es manchmal etwas schwierig, einen kühlen Kopf zu bewahren. Zum Glück vereint die neue PUMA-Bekleidungskollektion für Frühjahr/Sommer 2013 konkurrenzlosen Style mit fortschrittlichster Technologie, mit der die Golfer garantiert frisch aussehen und sich auch so fühlen und gleichzeitig ihr Spiel auf dem Golfplatz als auch abseits davon verbessern. Golf-Profis wie Rickie Fowler, Lexi Thompson, Jonas Blixt und Blair O'Neal schwören auf die PUMA Golf-Kollektion, die ihre Leistung auf dem Platz mit Individualität und Style zweifellos steigert.

Nach einer 18er-Runde zum Grillfest in den Garten? Kein Problem mit Features wie PUMA CELL, Seitenschlitzen, Geruchskontrolle und UV-Schutz, um Probleme wie Schweiß, unangenehme Gerüche und Sonnenbrand in Schach zu halten. Die Kollektion bleibt dem PUMA Golf-Motto „Besser aussehen. Besser fühlen. Besser spielen," treu und bietet das Beste an Komfort, Funktionalität und Style. Diese Kollektion ist mit PUMA CELL ausgestattet, einem System für bessere Performance, möglich gemacht durch leistungssteigernde Technologien und Features. Durch CELL aufgewertete Produkte werden gründlich getestet, aufs sorgfältigste gefertigt und – am wichtigsten – sind durch die mentalen und physischen Bedürfnisse von Athleten inspiriert. CELL kümmert sich um deine Leistung von Innen heraus, beginnend mit dem eigentlichen Kern, von Leistung.

Doch das ist noch nicht alles. Bei ausgewählten Styles (Tops, Hosen und Stücke zum Kombinieren) bietet der UV-Schutz den Golfern einen Sonnenschutzfaktor von entweder UPF 40+ oder UPF 50+. COOLMAX® All Season wärmt die Golfer an einem kühlen, taufeuchten Morgen und hält sie kühl und trocken wenn es wärmer wird. Pure by HeiQ verspricht die Kleidungsstücke lebenslang durch eine spezielle antimikrobielle Behandlung geruchsfrei zu halten. Und die Duo-Swing-Technologie, die in vielen PUMA Golf-Tops zu finden ist, reduziert Reibung und Zug in den Schultern. (Dieses Material enthält auch eine antimikrobielle Behandlung und UPF 50+ Sonnenschutz – du wirst dafür dankbar sein).

Wie PUMA Golf-Fans jeden Alters wissen, hat sich diese Marke noch nie vor Farbe gefürchtet und die Frühjahr/Sommer-Kollektion 202013 macht da keine Ausnahme. Sharp Green, Blue Atoll, Cabaret, und Vibrant Orange sind nur einige der Farbtöne, die in der Herrenkollektion zu finden sind. Zu den wichtigsten Styles gehören das Golf Duo-Swing Poloshirt, das Ombre Tech Poloshirt, die Golf Trainingsjacke, die Golf 5-Taschen-Tech-Hose sowie die New Wave Streifen-Short. Für Damen hat PUMA Golf Farbschattierungen wie Bright Violet, Irish Green, Cabaret Heather, Sulphur Spring und Capri kreiert, die die Kollektion gut vertreten. Zu den Styles gehören der Golf Henley-Pullover, der Golf Novelty-Rock, das Ombre Print-Poloshirt, und das Golf Colorblock-Kleid. Sowohl bei den Herren als auch bei den Damen sorgen Muster wie Ombre-kariert, Wasserfarben-Streifen, Punkt- und Fischgräte für Furore auf dem Platz Dies ist nicht das Rautenmuster deines Großvaters!
 

Store in deiner Nähe finden: http://www.puma.com/stores

Golf