Laufen

PUMA Battle Royale 2010

PUMA war zum fünften Mal Sponsor des Henderson Invitational in Pennsylvania und das Event war – wie es für PUMA üblich ist – einfach außergewöhnlich. Der 5-Kilometer-Wettlauf Battle Royale IV, auch bekannt als Last Man Standing, zog eine Menge Läufer mit Kampfgeist an, die von einem begeisterten Publikum angefeuert wurden. Was diesen 5-Kilometer-Lauf so außergewöhnlich machte? Nach jeder Runde wurde der letzte Läufer von der Bahn verwiesen, bis nur noch einer übrig blieb – The Last Man Standing. 13 Läufer waren es am Anfang, doch nur einer lief die gesamte Strecke. Weitere Informationen erhältst du auf puma.com/running oder facebook.com/pumarunning.

  • PUMA Running PUMA Running-Team
  • Verfasst am: 12. Mai 2010