Das Geheimnis wurde gelüftet: Der leichteste Schuh im Golfsport ist da – Der Faas Lite Mesh

  • Verfasst am:
Blog%20post%202

Es gab schon einige Posts über ihn auf der 2013 PGA Show, du hast schon einige Gerüchte über ihn gehört – vielleicht hast du ein oder zwei Instagram-Shots gesehen – nun ist der leichteste Schuh im Golfsport wirklich da – Der Faas Lite Mesh.

Gerade mal 6,5 Unzen leicht hat der Faas Lite Mesh die typischen PUMA-Farben des Golfsports und besteht aus einer Mischung aus leichten Materialien, super flexiblen, geriffelten Kerben und null Senkung von der Ferse zu den Zehen, und bietet Golfern somit das Ultimative in leichter Performance und Stil. 

Das Gegenstück des Faas Lite Mesh ist der Faas Lite, eine wasserdichte Version des Schuhs, die gerade einmal 8,7 Unzen wiegt. Der Faas Lite Mesh besteht aus Mikrofaser-Leder und hält deine Füße mit stormCELL bequem und trocken.

 

Die Schuhe Faas Lite Mesh und Faas Lite bestehen aus einer FaasFoam+, einer eigenen Mischung aus Schaum und Gummi, die 25 % leichter als bisherige Schaumarten ist. Beide Schuhe haben zudem keine Senkung von der Ferse zu den Zehen für einen natürlicheren Schritt und eine natürlichere Haltung während des Schwungs. Durch die SmartQuill-Bodenhaftungstechnologie erhält der Golfer gerichtete Griffigkeit für verbesserten Bodenkontakt und verbesserte Stabilität und Bodenhaftung.

Die Schuhe Faas Lite und Faas Lite Mesh sind in verschiedenen Farben für Herren und Damen erhältlich. Beide Schuhe sind ab dem 5. Juni 2013 in Golf-Einzelhandelsgeschäften erhältlich.

Golf