Wir freuen uns auf die Mt. SAC Relays!

  • PUMA Running PUMA Running-Team
  • Verfasst am:
Mt_sac_logo_final

Am 19. April beginnen die Mt. SAC Relays – ein Wochenende voller Leichtathletik – und wir sind super aufgeregt!

Was passiert, wenn 15,000 Leichtathleten und 15,000 Fans sich in einer kleinen Stadt in Südkalifornien treffen? Sie könnten es als Leichtathletik-Utopie bezeichnen, aber die meisten Menschen nennen es einfach Mt. SAC Relays! Seit vierundfünfzig Jahren reisen die weltbesten Athleten zum Hilmer Lodge Stadium in Walnut, Kalifornien, um auf einer der sportlich höchsten Bühnen zu kämpfen, und wir sind begeistert, dass wir Teil davon sein dürfen!

 Dieses Jahr könnte das aufregendste sein, denn Topathleten wie Allyson Felix, Carmelita Jeter, Lashinda Demus, Martyn Rooney, Jeremy Wariner, David Torrence und PUMAs Delilah DeCrescenzo werden am Wettbewerb teilnehmen. Zusammen mit diesen hervorragenden Läufern ist die PUMA Mile zurück, damit die vier-Minuten Meilenmarke geknackt wird. Das Preisgeld beträgt $10,000.00 für die drei Erstplazierten, die die Zielline unter 4:00 Minuten für Herren oder 4:30 Minuten für Damen erreichen. Der erste Platz gewinnt ein Preisgeld von $2,500.00. Der Zweitplazierte erhält $1,500.00 und der Drittplazierte bekommt $1000.00.

Wenn das nicht genügt, bringen wir einige der beliebtesten PUMA Social Games zu dem Event – von Tischtennis bis zu Fußball, eine T-Shirt-Druckmaschine, einen Fotoautomaten – ob Fans oder Athleten, wir haben für alle etwas dabei! Wenn du dich nicht bereits auf dem Weg befindest, schlagen wir dir vor zu packen, denn an diesem Wochenende ist Mt. SAC der Ort, an dem man sich aufhalten sollte.

Wenn du nicht persönlich kommen kannst, mach dir keine Sorgen. Wir werden live twittern von @PUMARunning mit dem Hashtag #MTSAC und Bilder wie auch regelmäßige Aktualisierungen auf Facebook veröffentlichen, damit du an der ganzen Action teilhaben kannst!
 

Laufen